Aktuelles

  • Unsere Heimat ist ein Schatz
    Matthias Kerkhoff MdL informiert sich über Naturpark Sauerland RothaargebirgeHochsauerlandkreis: Zurzeit werden Juwelen gesucht. Die Bürgerinnen und Bürger der Region sind aufgerufen ihre Lieblingsplätze in der Natur zu fotografieren und einzusenden (www.naturpark-sauerland-rothaargebirge.de). Diese Aktion ist ein weiterer Baustein im Zuge der Profilierung des Naturparks Sauerland Rothaargebirge, der seit 2015 besteht und sich über vier der fünf südwestfälischen Landkreise erstreckt. Der Landtagsabgeordnete Matthias Kerkhoff informierte sich bei Naturpark Geschäftsführer Detlef Lins über den aktuellen Stand der Entwicklung. "Unsere Natur und das intakte…
  • Kita-Rettungspaket der Landesregierung
    CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Kaiser und Matthias Kerkhoff:Investitionsmöglichkeiten für die Kinderbetreuung im HochsauerlandkreisDie Landesregierung hat Montag, 21.08.2017 die Zahlen für die Investitionsprogramme von Land und Bund zur Kinderbetreuungsfinanzierung bekanntgegeben. Dazu erklären die CDU-Landtagsabgeordneten Kaiser und Kerkhoff für die Jugendämter Hochsauerland (Bestwig, Brilon, Eslohe, Hallenberg, Marsberg, Medebach, Meschede, Olsberg und Winterberg.), Arnsberg, Schmallenberg und Sundern:„Die Landesregierung löst ihr Versprechen gegenüber der kommunalen Familie ein, die Gelder für Investitionen in die Kinderbetreuung nach einem transparenten Verfahren zu verteilen. Die Jugendämter erhalten durch die Finanzierungszusagen…
  • CDU Hochsauerland besucht Arnsberger Stadtwerke
    Energiewende und Breitbandversorgung im Fokus Im Rahmen der jährlichen Sommertour hat der geschäftsführende Kreisvorstand der CDU die Stadtwerke Arnsberg besucht. Bei den Stadtwerken informierte sich die CDU HSK über aktuelle Herausforderungen, die dem Unternehmen vor Ort begegnen. Geschäftsführer Karlheinz Weißer sowie Geschäftsbereichsleiter Thomas Stock nahmen den Kreisvorstand im erst kürzlich errichteten Campus in Empfang und machten deutlich, dass die Stadtwerke Arnsberg weit mehr als zuverlässiger Experte für Ver- und Entsorgungsfragens sind und sich mehr als Dienstleister der Bürgerinnen und Bürger…

Durch einen Klick auf die Karte erhalten Sie Informationen zu den Aktivitäten der CDU-Stadtverbände vor Ort.

 

Kontakt

captcha
Neu laden
Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren sie unsere Datenschutzregelungen.

Wahlkreisbüro

Hiltrud Schmidt
Mühlenufer 2
59939 Olsberg
Tel. 02962-977 861
Fax 02962-977 862
E-Mail: hiltrud.schmidt@landtag.nrw.de

Landtagsbüro

Platz des Landtages 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211-884 2105
Fax: 0211-884 3329
E-Mail: matthias.kerkhoff@landtag.nrw.de

Back to top